Projektstruktur

NaLaMa-nT verbindet 21 wissenschaftliche Projektpartner (Teilvorhaben) aus den Bereichen Klimatologie, Wasser-, Land-, und Forstwirtschaft sowie Sozioökonomie, sowie 5 Institutionen als regionale Ansprechpartner für 4 Modell­regionen. Die Koordination dieses Verbundes erfolgt durch die Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt (NW-FVA) in Göttingen. Die Arbeit der Teilvorhaben erfolgt themenbezogen in Teilprojekten.